Das erledigen wir für Sie, falls Sie das wünschen.

  • Überführung des Verstorbenen vom Sterbeort zum Friedhof
  • Beratungsgespräch zur Festlegung aller individuellen Wünsche zur Bestattung
  • Durchführung von Erd, Feuer und Seebestattungen
  • Aufbahrungen (auf Wunsch auch zu Hause)
  • Erledigung aller Formalitäten zum Sterbefall
  • Terminabsprachen mit dem Friedhof
  • Beurkundung des Sterbefalles auf dem Standesamt
  • Abmeldung des Verstorbenen bei Kranken und Rentenkassen sowie der Knappschaft
  • Beantragung der Witwen- / Witwerrenten
  • Vermittlung von
    • Musik
    • Organisten
    • Trauerfeier
    • weltlichen oder geistlichen Trauerrednern
  • Beratung bei Blumen und Grabschmuck
  • Aufsetzung und Beratung bei Traueranzeigen und/oder Danksagungen (alle Zeitungen)
  •  

    Sie benötigen folgende Dokumente

  • Personalausweis des Verstorbenen
  • Eigener Personalausweis
  • Totenschein vom Arzt
  • Bei Verheirateten die Eheurkunde
  • Bei Geschiedenen das Scheidungsurteil
  • Bei verstorbenem Ehepartner die Sterbeurkunde und die Heiratsurkunde
  • Die Chipkarte der Krankenkasse
  • Den letzten Rentenbescheid und/oder Witwen/er-Rentenbescheid
  • Wenn möglich die Namen aller leiblichen Kinder
    • Name
    • Adressen
    • Geburtsdaten
    • Berufe

    Auf Wunsch übernehmen wir sämtliche Abmeldungen. Bitte bringen Sie dazu die entsprechenden Dokumente wie z.B. Mietvertrag, Versicherungspolicen, Mitgliedskarten u.s.w. mit.

    Was wir Ihnen nicht abnehmen können

  • Regelung aller Nachlassfragen (auf Wunsch geben wir Ihnen Empfehlungen)
  • Beantragung des Erbscheines beim Nachlassgericht
  • Auswahl der Grabstelle
  • Anmeldung der Bestattung bei dem zuständigen Friedhofsträger
  •  

    Gebührensatzung für die kommunalen und die von der Stadt Gera verwalteten Friedhöfe

    Hier können Sie sich über die aktuellen Preise für Erd -und Urnengräber informieren. Auch können Sie nachlesen, was im Zusammenhang mit dem Friedhof für Kosten anfallen.

    Bitte klicken Sie hier